DFB.net SpielPLUS

logo

DFB.Net SpielPLUS
Elektronischer
Spielbericht

Test: 18.02.2018  SFC Stern 1900 II – Frauenfußball-Club Berlin 2004 (LL)  3:2 (1:0)

Härtel – Schlanser, Fuchs, L. Faulhaber (46. Schultz), Cuenca Bautista – Ibrisevic, Rehländer (87. L. Faulhaber) – Roth (42. Hartmann), Schmitz (69. Roth), Pogriebnaja – Hartwig (80. Romanowski)

Tore: 1:0 (7.) Hannah Schmitz nach Pass von Lea Roth; 1:1 (61.); 2:1 (75.) Julia Pogriebnaja, nachdem die Torfrau einen Schuss von Lea Roth nur abklatschen kann; 2:2 (85.); 3:2 (85.) Yasmin Romanowski, nachdem die Torfrau einen Schuss von Lea Roth abklatschen lässt

Gelbe Karte: 74. Aldijana Ibrisevic (Foul)

SR: Ibrahim Yilmaz

24 Stunden nach unserem letzten Testspiel hatten wir den FFC Berlin zu Gast, die in der Landesliga derzeit Platz 9 einnehmen und deren Rückrunde bereits am kommenden Wochenende wieder startet. Der Fünftligist spielte so, wie wir es aufgrund unseres Testspiels vor knapp sechs Monaten (damals 1:1) erwarteten, jedoch kamen wir nur schwer in die Zweikämpfe und unsere Passqualität war über weite Strecken der Partie verbesserungswürdig. Trotzdem konnten wir unsere Führung lange Zeit behaupten und waren jederzeit um weitere Treffer bemüht. Vom Ausgleich ließen wir uns nicht runterziehen und stellten zu Beginn der Schlussviertelstunde den alten Tor-Abstand wieder her. Die nie aufsteckenden Gäste glichen abermals aus, doch das Echo ihres Torjubels war noch nicht verklungen, als der Ball zum dritten Mal im FFC-Gehäuse einschlug. Wahnsinn, Mädels!!

Das Ergebnis gaben wir danach nicht mehr aus der Hand und zwei Siege in zwei Tagen fühlen sich gut an. Wir wissen aber auch, woran wir noch arbeiten müssen.

Tabelle 2.Frauen

... lade FuPa Widget ...
Steglitzer FC Stern 1900 II auf FuPa