DFB.net SpielPLUS

logo

DFB.Net SpielPLUS
Elektronischer
Spielbericht

21.11.2015

Stern 1900- Blau-Gelb Berlin 1:2 (0:1)

...leichtfertig 3 Punkte verschenkt !

Das Spiel lässt sich schnell zusammenfassen: Zweimal wurde die Abwehr überlaufen, was zwei Gegentore bedeutete. Vorne im Angriff wurden leichtfertig sehr gute Torchancen vergeben, ein Elfmetergeschenk wurde aus welchen Gründen auch immer nicht genutzt. Und als wir durch einen erneuten Elfmeter, Jonny konnten diesen verwandeln, auf 1:2 herankamen, reichte die Zeit nicht mehr.

Fazit des gegnerischen Trainers: die bessere Mannschaft hat heute verloren!!

Gespielt haben: Henri, Jonny (1), Felix, Paul, Jakob, Jamal, Mario, Pascale, Dimitar, Nicolas, Yasi, Frane , Abdullah, Tarek, Alen, Nikola.

 

 

14.11.2015

Stern 1900 - NSC Marathon I 5:1 (2:1)

...deutlicher Heimsieg !

Nach der deutlichen Klatsche in der letzten Woche bei Viktoria 89, war heute Wiedergutmachung und ein Sieg gefordert.Und so legten die Sterner auch los. Gleich in der ersten Minute konnte Pascale nach schöner Vorarbeit von Dimitar das 1:0 erzielen. Und als Niklas in der 5. Minute auf 2:0 erhöhen konnte, dachten schon wieder alle, dass das Spiel gewonnen wäre. Leider konnten wir in der Folgezeit unsere guten Chancen zum Ausbau der Führung nicht nutzen, konnten aber auch froh sein, einen möglichen Anschlußtreffer nicht kassiert zu haben. Dieser Treffer gelang Marathon dann doch in der 32. Minute, als sich die Abwehr und der Torwart nicht einig waren. So ging es in die Halbzeit.

Die ersten 10 Minuten der 2. Halbzeit fanden überwiegend im Mittelfeld statt. In der 52. Minute setzte Ogu konsequent nach und erzielte seinen ersten Treffer zum beruhigenden 3:1. 5 Minuten später war es erneut Niklas, der zum 4:1 erhöhte. Mit dem Schlußpfiff erhöhte nach schöner Einzelleistung Dimitar zum Endstand von 5:1. Nicolas Z. stand uns heute mit einer überzeugenden Leistung das erste mal in einem Punktspiel zur Verfügung.

Gespielt haben: Henri, Yasin, Felix, Paul, Frane, Niklas (2), Tarek, Dimitar (1), Jonny, Pascale (1), Jakob, Ogu (1), Euron, Alen, Abu, Nikola, Nicolas, Alex.

 

 

 

03.10.2015

Stern 1900 - 1. FC Neukölln I 5:1 (2:0)

...Heimsieg !

Gleich zu Beginn des Spiels gerieten wir mächtig unter Druck und hatten es nur dem Unvermögen des Gegners zu verdanken, dass wir nicht in Rückstand gerieten. Mit zunehmender Dauer konnte das Spiel aber ausgeglichener gestaltet werden. In der 25. Minute konnte Tarek nach Freistoß von Jonny das 1:0 erzielen. Und gleich 2 Minuten später machte Pascale mit seinem 4. Saisontreffer das erst einmal beruhigende 2:0. So ging es in die Halbzeit.

Als in der 44. Minute Neukölln auf 1:2 verkürzen konnte, irgendwie liefen alle Sterner noch auf Halbzeitmodus, war eine große Unsicherheit zu spüren. Glücklicherweise konnte Euron mit einem schönen direkt verwandelten Freistoß von der Strafraumgrenze den alten Abstand wieder herstellen. Nach einer schön hereingebrachten Ecke von Jonny war Dimitar in der 67. Minute mit dem Kopf zur Stelle und erhöhte auf 4:1. Mit diesem Ergebnis gaben sich die Sterner aber noch nicht zufrieden und spielten weiter mit ansehnlichen Kombinationen im Mittelfeld Richtung gegnerisches Tor. Belohnt wurde diese Spielweise mit dem 5:1 in der 76. Minute durch Abdullah.

Hoffentlich können wir diese Mannschaftsleistung lange konservieren, denn unser nächstes Punktspiel findet erst im November statt.

Gespielt haben: Henri (T), Dimitar(1), Jakob, Frane, Louis, Daniel, Tarek(1), Euron(1), Jonny, Pascale(1), Oguzhan, Abdullah(1).

 

 

26.09.2015

SD Croatia I - Stern 1900 II 0:6 (0:2)

...endlich ein Erfolgserlebnis !

Heute gings zum Tabellennachbarn SD Croatia. In den ersten 10 Minuten tasteten sich beide Mannschaften ab. Zwingende Torchancen entwickelten sich dabei nicht. In der 12. Minute spielten wir uns eine gute Chance heraus, die Pascale zum 1:0 nutzte. Danach fand das Spiel überwiegend im Mittelfeld statt. Erst in der 21. Minute konnte Pascale erneut jubeln, nachdem er konsequent nachgesetzt hatte und somit den Torhüter unter Druck setzte, was zu einem Pressschlag führte, der Pascale in Ballbesitz brachte. Er hatte danach keine Mühe ins leere Tor zu treffen. Mit 2:0 ging es in die Halbzeit.

Die 2. Halbzeit begann Croatia sehr engagiert und war dem 1:2 sehr nahe. Die Abwehr mit Frane, Jakob, Jonny und Felix stand aber sehr gut. Nachdem das Spiel wieder ausgeglichener gestaltet werden konnte, konnte uns Jamal in der 61. Minute mit 3:0 in Führung bringen, nachdem Tarek die rechte Außenbahn gut barbeitet hatte. Jetzt war das Spiel entschieden, da der Gegner nur noch wenig entgegenzusetzen hatte. Das glückliche 4:0 nur 2 Minuten später resultierte durch einen ca. 60 Meterschuss von Jonny. Der hohe Ball sprang kurz vor dem Torwart auf und dann über ihn hinweg ins Tor. Weitere 3 Minuten konnte Jakob eine Flanke von links mit einem schönen Dropkicktor zum 5:0 verwerten. Das 6:0 mit dem Schlußpfiff gelang erneut Jamal.

Alles in allem sahen wir heute eine gute Mannschaftsleistung.

Gespielt haben: Henri (T), Jakob, Frane, Jonny, Felix, Daniel, Tarek, Euron, Nikola, Pascale, Yasin, Paul, Louis, Ogu, Jamal.