DFB.net SpielPLUS

logo

DFB.Net SpielPLUS
Elektronischer
Spielbericht

Spieler gesucht

Offizieller Trainingsbeginn

Das erste Training der B-Mädchen nach der Sommerpause findet am Freitag, dem 02.08.2013 von 18.30-20.00 Uhr im Immenweg statt.

Normal 0 21

Kaperfahrt zum 11. Schönberger Ostsee Cup

Auch in diesem Jahr traten unsere B-Mädelz Ihre Saisonabschlussfahrt an die Ostsee an. Es ging die Reise zum TSV Schönberg, welcher mit dem Turnier sein 125 jähriges Vereinsjubiläum feierte. Schon am Pfingstfreitag um 9.00 Uhr machten sich die ersten von uns auf die Fahrt und erreichten unser Domizil, das Strandhotel Schlampmühle, der Hohwachter Segelschule um 13.00 Uhr. Sofort wurden die Koffer auf die Zimmer geschleppt und dann ging es ab zum Baden und Sonnen an unseren privaten Sandstrand. Nachdem wir den Tag so ganz gechillt verbrachten, machten wir uns am frühen Abend auf nach Schönberg um die Spielstätte zu inspizieren und einen ersten Eindruck vom Schönberger Festbetrieb zu gewinnen. Der Abend fand seinen Abschluss, als wir endlich gegen 24.00 Uhr unsere letzten Nachzügler im Strandhotel mit großem „Hallo“ begrüßen konnten.

Am Sonnabend machten wir uns noch vor dem Frühstück auf zur Eröffnungsfeier des Turniers, bei welcher unsere Mädelz einmal mehr durch ihre altbekannte Performance zu den Mannschaftsfotos auf sich aufmerksam machten und auf alle Fälle schon mal dicke Sympathiepunkte verbuchen konnten. Nachdem wir die fast 2 stündige Zeremonie endlich hinter uns gebracht hatten gings zurück zum wohlverdienten, ausgiebigem Frühstück. Anschließend natürlich ab an unseren herrlichen Strand wo unsere „Nixen“ sich die Zeit mit Baden, Beachsoccer und den internen Sterner Boccia-Meisterschaften, veranstaltet von Veronika und Winni, vertrieben. Das Highlight war eindeutig der von Dieter, per Tretboot durchgeführte Angeltörn, bei welchem Olli sich als erfolgreiche Schleppfischerin hervor tat. Nachdem wir uns entschlossen hatten den Tag am Strand mit grillen und Lagerfeuer ausklingen zu lassen, konnte auch ein aufziehendes Gewitter unserer Stimmung keinen Abbruch tun. Anschließend ging es ab nach Hause, trockene Klamotten überstreifen und dann zur Verlosung unserer erkämpften Saisontrophäen, und anschließender Karaoke Party. Hierzu sei nur soviel gesagt, die Vögel, die normalerweise zu entsprechenden Zeiten den Morgengesang anstimmen, erblassten ehrfürchtig vor den Sangeskünsten unserer kleenen Lerchen und Hupfdohlen! :D

Nach kurzer Nachtruhe und laaaangem Frühstück schlug nun die Stunde der Wahrheit. Auf nach Schönberg zum Turnier.... Hier zeigte sich nun, dass unsere Mädelz nicht nur die größten Partymäuse sind, sondern auch nach einer durchfeierten Nacht in der Lage sind, einem Turnier in 6 Spielen ihren Stempel aufzudrücken und es in gewohnt souveräner Art und Weise für sich zu entscheiden. Natürlich hatte Stern das erste Spiel zu bestreiten, welches ungefährdet mit 1-0 gewonnen werden konnte. Dies bedeutete die Tabellenführung, welche bis zum Schluss nicht mehr abgegeben wurde. Somit machten unsere Mädelz mal wieder fette Beute! Neben einem dicken Pott wurde ein Torfabrik-Bundesliga-Jubiläumsball, sowie ein T-Shirtsatz erbeutet. Nach dem Duschen wurden wir noch vor Ort mit dem wohlverdienten Siegeressen beglückt, welches uns dankenswerter Weise, Dieters Frau ins Stadion brachte. Der Abend wurde dann mit der ultimativen Mannschafts-Battle begangen, bei welcher sich die Mädelz durch so sinnfreies Kräftemessen wie zb.  Wattebauschwettrennen, Fahrschule, Salzstangenstafette, Keks-Wettessen und Mädchenstaffel glänzten! :D Leider konnten wir nicht alles Geplante durchziehen, da wir am frühen Morgen von Kellner und Barkeeper gebeten wurden endlich „Gnade“ wallten zu lassen und die beiden in den Feierabend zu entlassen. Nun gut, es war die 3. lange Nacht hintereinander und so ließen wir die armen Menschen endlich schlafen gehen. Wenns am schönsten ist, soll man ja bekanntlich aufhören!

Am Montagmorgen machten wir nach Frühstück, Kofferpacken und Autobeladen noch einen ausgiebigen Strandspaziergang mit weiteren Mannschaftsfotos und der Aufzeichnung einer abschließenden Video-Botschaft der Mädelz an Ihren Trainer ( Diiieeeter)! Ich für meinen Teil hatte eine äusserst entspannte Rückreise mit 4 schnarchenden Görls im Auto, welche nur mal kurz zu sich kamen um sich zu erleichtern und bei McDonalds ein paar Salate und Pommes einzupfeiffen :D Mädelz, es hat mir mal wieder riesen Spaß gemacht mit Euch, Danke Euer Martin

 

Tur077Mann002

Tur074Abf0138

 

Die B-Mädchen von Stern 1900 freuen sich auf Verstärkung für die nächste Saison!

 

Das Sommerferientraining findet statt

 

Freitags um 18:30 Uhr

 

jeweils auf dem "Sterner", dem Sportplatz des SFC Stern 1900 in der Kreuznacher Straße 29, 14197 Berlin (Steglitz)

 

Wir freuen uns auf euch!